Sing meinen Song mit Andreas Bourani - Vox Live-Stream

von Hengst, Tom veröffentlicht

Sing meinen Song mit Andreas Bourani - Vox Live-Stream

© VOX/Markus Hertrich

Sing meinen Song mit Andreas Bourani - Vox Live-Stream

Andreas Bourani möchte die Prinzen während seiner Sendung "Sing meinen Song" auf Vox zum einschlafen bringen. Wird ihm dies gelingen? Was wird noch kommen?

Sing meinen Song auf Vox mit Andreas Bourani

Am kommenden Dienstag ist es wieder soweit. Sing meinen Song mit Andreas Bourani wird wieder auf Vox ausgestrahlt. Diesmal werden die Songs der Prinzen in der Sendung Sing meinen Song neu interpretiert. Diese müssen sich nun anhören, wie die Songs klingen, wenn andere Künstler diese vortragen. Andreas Bourani möchte unter anderem den Song "Schlaflied" vortragen und wäre nicht böse, wenn er es damit wirklich schaffen würde jemanden zum Schlafen zu bringen.

Dienstag 20.15 Uhr auf Vox Live-Stream

Diesmal bringen die Prinzen ihre Songs mit, die von den anderen Künstlern bei der Sendung Sing meinen Song auf Vox unter anderem von Andreas Bourani vorgetragen werden. Zu den unterschiedlichen Interpretationen der Songs gehören auch "Millionär" (Daniel Wirtz), "Alles nur geklaut" (Christina Stürmer), "Deutschland" (Xavier Naidoo), "Küssen verboten" und "Alles mit dem Mund" (Yvonne Catterfeld) und "Du musst ein Schwein sein" (Hartmut Engler). Mit "Schlaflied" bildet Andreas Bourani den Schluss der Sendung Sing meinen Song.

Werden die Prinzen von Andreas Bourani begeistert sein?

Würden die Prinzen bei der Interpretation von Andreas Bourani wirklich einschlafen, wäre dies für ihn ein Kompliment. Ob er dies wohl in Sing meinen Song schaffen wird? Verraten kann man aber jetzt schon: Wenn Sing meinen Song auf Vox am Ende ist, wird Andreas Bourani zum Ehren-Prinzen ernannt. Xavier Naidoo ist auch schon gespannt, wie der Song ankommen wird. Er ist sich sicher, dass es auf jeden Fall lustig wird. Gleichzeitig ist er aber gespannt wie der Song von Andrea Bourani ankommen wird und ob er mit seinem Song "Deutschland" vielleicht einen kleinen Skandal auslöst. Denn Sebastian Krumbiegel sagt dazu, dass dieser Song keine keine patriotische Hymne auf auf das 'Vaterland'" sein soll, auch wenn dies oft angenommen wird.

Was kommt sonst auf Vox? 

Christiane Stürmer will dem Song "Alles nur geklaut" ihren eigenen Stil geben und Hartmut Engler will mal so richtig ein Schwein sein. Autobiografische Züge sieht Daniel Wirtz in dem Song "Millionär". Yvonne Catterfeld wird auf Vox ein Medley geben. Weiterhin wird es in Sing meinen Song eine Premiere des neuen Songs der Prinzen geben.

Das könnte Sie auch interessieren