Tinder Plus: App, Registrierung, Prinzip, Preise, Erfahrung

Tinder Plus: App, Registrierung, Prinzip, Preise, Erfahrung

© Tinder

Tinder Plus: App, Registrierung, Prinzip, Preise, Erfahrung

Was ist Tinder Plus? Was kostet es? Alle Informationen zur Tinder Plus Dating App im Überblick: Vorstellung, Prinzip, Erfahrungen, Privatsphäre, Kosten...

Allgemeines über die Tinder App und Tinder Plus

Die allgemein bekannte Tinder App ist eine kostenfreie Dating App. Tinder ist darauf spezialisiert,unkompliziert Leute kennenzulernen. Der Großteil der User verwendet die Applikation, um Möglichkeiten für Dates zu finden oder auch neue Bekanntschaften zu beginnen.

Das Registrieren bei Tinder und Tinder Plus

Um Tinder nutzen zu können, muss ein Account bei Tinder eröffnet werden. Hierfür erstellt Tinder App Verknüpfung zu Facebook, sodass die Daten von Facebook übernommen werden. Viele User haben an dieser Stelle Bedenken, dass Tinder eventuell Meldungen über ihren Facebook Account absenden könnte.

Registrieren eines Kontos mit Facebook

Tinder nutzt Facebook nur, um die Realität des Users zu verifizieren und die Bilder für das Profil zu bekommen - Gepostet wird nichts. Benötigt wird der Vorname sowie das Alter, dazu maximal 5 Bilder.

Eine kurze Vorstellung

Außerdem hat jeder User die Möglichkeit, sich in einem kurzen Text vorzustellen. Zum Finden neuer Vorschläge vergleicht Tinder Listen der Freunde auf Facebook.

Das Verwenden von Tinder Plus

Die Nutzung von Tinder ist einfach. Tinder zeigt immer eine unterschiedliche Menge an Leuten an, die dem User präsentiert werden. Anschließend hat der User bei jedem User die Möglichkeit, diesen als attraktiv oder weniger attraktiv einzustufen. Wird gefällt mir ausgewählt, wird der User selbst dem Anderen vorgeschlagen.

Neue User im Match Finder

Wie groß die Menge an Personen ist, hängt bei dieser Plattform vom dem Standort des Users ab. Tinder listet jene User auf, die den Vorgaben entsprechen und innerhalb einer klaren Zeit im Umkreis aktiv waren. Wenn sich 2 User gegenseitig attraktiv finden, können sie den Chat miteinander beginnen.

Tinder: Das Prinzip

Dieses Prinzip macht die Tinder App sehr beliebt, da man hier nur Texte von den Personen bekommt, die man als gutaussehend bewertet hat. Weiters bedeutet dies auch, dass es keine Möglichkeit gibt, einem User einen Text zu schicken, der mich selbst zuvor als nicht attraktiv eingestuft hatte.

Ist die App die Tinder Kosten bzw. Tinder Preise wert?

Die Geschichte von Tinder beginnt in Kalifornien, hier wurden an einer Universität die frühen Stadien der Applikation verbreitet. Einer Umfrage zu Folge verwenden die Nutzer die Tinder App jeden Tag, ein Teil von ihnen sogar vielfach täglich.

Ergänzende Features der Nummer 4.0 der Plattform Tinder Plus - Tinder Preise / Tinder Kosten

Die Version 4 2014 im November veröffentlicht. Hier wurde das Feature erweitert, dass der User seine vorherige Wahl widerrufen und eine neue Wahl treffen kann. Außerdem besteht die Möglichkeit, seinen Standort auszuwählen, so kann man Vorschläge von einem anderen Standort erhalten. Um die beiden Features verwenden zu können, muss der Nutzer einen Preis durch eine In-App-Purchase zahlen, dieser ist verschieden, liegt, wie der Mitbegründer von Tinder verrät, aber bei rund 20 Dollar.

Tinder Plus zusammen mit Facebook

Im Vergleich zu anderen Apps für Dating Zwecke zeichnet sich Tinder durch das selbstständige Holen der Daten von Facebook aus. So werden Fake Accounts vermieden, auch wird dem Nutzer die Eingabe seiner Daten erspart.

Daten von Facebook bei Tinder Plus

Jeder Nutzer von Facebook hat Angaben gemacht, welche, Serien, Filme, oder Firmen ihm gefallen. Diese Daten verwendet Tinder, um potentielle mit eigenen Informationen zu vergleichen. Dies soll die Tinder Erfahrungen verbessern.

Keine Sorge um die Privatsphäre: Keine Facebook Posts durch Tinder Plus

Tinder veröffentlicht grundsätzlich keine Aktivitäten des Nutzers - obwohl die Facebook Verbindung vorhanden ist. Sie dient alleine zum Holen der Informationen für das Konto nicht zur Veröffentlichung von Aktivitäten.

Download von Tinder Plus auf iOS und Android

Die Tinder App ist in den Stores von Apple iOS und Android erhältlich, der Download ist kostenlos. Um Tinder Plus zu nutzen, ist später ein Abo notwendig.

Zielgruppe von Tinder App - Tinder Erfahrungen

Ein großer Anteil der Kunden von Tinder befindet sich innerhalb der Zielgruppe des Unternehmens. Im Jahr 2013 wurde eine Umfrage durchgeführt, die zum Ergebnis hatte, dass die meisten Kunden die Plattform täglich verwenden, ein großer Teil sogar mehrmals.

Kritik an Tinder wegen fehlendem Datenschutz

Kritisiert wurde Tinder bereits lange wegen seines Prinzips, da die User innerhalb von Sekunden nach ihrem Aussehen beurteilt werden. Seit April 2015 steht Tinder auch bei Datenschützern in der Kritik, weil User nun gezwungen werden Informationen freizugeben - wesentlich mehr. So müssen die User von Tinder seit neuestem Informationen über ehemalige und aktuelle Arbeitgeber freigeben. Wenn ein User nicht mit der Freigabe einverstanden ist, so kann er Tinder seit der Version 4.4.3 nicht mehr nutzen - Trotz guter Tinder Erfahrungen.

Das könnte Sie auch interessieren