Helene Fischer Weihnachtskonzert: Ein Wunsch geht in Erfüllung

von Hengst, Tom veröffentlicht

Helene Fischer: Ein Wunsch geht in Erfüllung

© Sandra Ludewig/Universal Music

Helene Fischer: Ein Wunsch geht in Erfüllung

Weihnachten steht bald wieder vor der Tür und wie gewohnt wird das Fest der Liebe von Helene Fischer besungen. Doch in diesem Jahr erfüllte sich die Schlager-Königin einen ganz persönlichen Wunsch.

Helene Fischer Weihnachtskonzert

Helene Fischer ("Atemlos durch die Nacht") macht sich ihr schönstes Weihnachtsgeschenk offenbar gleich selbst. Am Wochenende zeichnete sie in Wien ihre große Weihnachtsgala auf, bei er sie nicht nur Weihnachtslieder aus Deutschland zum Besten gab. Damit erfüllt Fischer sich einen persönlichen Traum. "Es war ein lang ersehnter Wunsch von mir, einmal deutsche und internationale Advents- und Weihnachtslieder zu singen", sagte sie dem NDR.

"Umso mehr freue ich mich darüber, dass wir nach zwei intensiven Jahren des Arbeitens in den Londoner Abbey Road Studios zum ersten Mal die Chance haben, gemeinsam mit dem Royal Philharmonic Orchestra öffentlich vor Publikum in der Wiener Hofburg aufzutreten." 400 Gäste durften laut "Krone.at" dabei lauschen, wie Fischer Hits und Klassiker wie "Stille Nacht, heilige Nacht" oder "Last Christmas" sang.

Helene Fischer Live-DVD ab dem 4. Dezember im Handel

Ab 13. November ist Helene Fischers Album "Weihnachten" im Handel erhältlich. Die Show "Helene Fischer - Weihnachten", bei der neben dem Schlager-Star selbst hochkarätige Gäste wie Xavier Naidoo (44) auftreten werden, wird am 3. Dezember um 20.15 Uhr im Ersten ausgestrahlt, und einen Tag später als DVD und Blu-ray im Handel erhältlich sein.

Ein letzter Termin in diesem Jahr ist "Die Helene Fischer Show", die am 25. Dezember im ZDF ausgestrahlt wird. Damit verabschiedet sich die Entertainerin vorerst von ihren Fans, denn der Terminplan für das kommende Jahr ist nach wie vor leer.

Das könnte Sie auch interessieren