Helene Fischer - Die Gerüchteküche kocht bereits

von Hengst, Tom veröffentlicht

Helene Fischer - Die Gerüchteküche kocht bereits

© ddp images

Helene Fischer - Die Gerüchteküche kocht bereits

Die Gerüchteküche um Helene Fischer und Florian Silbereisen kocht. Welche neuen Gerüchte gibt es um das Traumpaar des Schlagers?

Helene Fischer - Gerüchte

Das Traumpaar des deutschen Schlager sind zurzeit wohl Helene Fischer und Florian Silbereisen. Nicht nur dass ihre Karrieren sehr gut für beide verlaufen, auch privat schwebt das Traumpaar des Schlagers auch nach acht Jahren immer noch auf Wolke sieben. Aber was könnte ihre Liebe noch krönen? In einem Interview gestand sie, dass sie sich ein Kind wünsche.

Stimmt es das Helene Fischer?

In der Promi-Welt hat man es als Dame nicht immer leicht. Viele Stars und Promis kennen das und auch Helene Fischer hat damit bereits einige Erfahrungen machen können. Denn das Privatleben der Promis steht immer im Focus der Öffentlichkeit. In den Medien wird auch der kleinste Fehler breit getreten, wobei Helene eigentlich fast fehlerfrei ist. Aber natürlich wird das Liebesleben immer wieder gerne in den Medien auseinander genommen. Die neueste Gerüchte um das Liebespaar Helene Fischer und ihrem Freund Florian Silbereisen.

Die Fans freuen sich schon auf ein Fischer-Baby

Auf die Nachricht das Helene Fischer ein Baby bekommt warten die Fans schon seit langer Zeit. Doch schaut man sich Helene Fischer etwas genauer an, kann man dort noch keinen Baby-Bauch erkennen. Beachten sollte man bei diesem Gerücht nämlich auch, dass Helene Fischer wieder ab Mai durch Deutschland tourt und für ihr Bühnenprogramm auch äußerst fit sein muss. Ein Baby-Bauch würde dort sicherlich nur störend sein.

Helene Fischer und Florian Silbereisen

Allerdings sollten sich die beiden einmal genau überlegen, wann sie das Thema Familienplanung angehen möchten. Wie auch für alle anderen Menschen wird es auch für das Schlager Traumpaar keinen richtigen Zeitpunkt geben. Das Helene Fische eine Familie gründen möchte verriet sie bereits im Jahr 2010 in der "Freizeit Revue".

Karriere-Pause bei Helene Fische

Bei einem Interview im Jahr 2014 unterstrich sie noch einmal das Bedürfnis eine Familie zu gründen. Helene Fischer ist ein Familienmensch und liebt auch Familienfeste. Alle freuen sich aufeinander und alle kommen zusammen. Für sie als Kind war es immer sehr schön auf diesen Feiern mit ihren Cousinen spielen zu können. Sie genießt immer noch das Gefühl in einer Großfamilie zu leben. Für sie ist das ein besonderes Gefühl.

Also scheint es langsam Zeit zu werden, dass Helene Fischer sich eine Karriere-Pause gönnt. Dann kann sie ihre eigenen Rasselbande großziehen.

Das könnte Sie auch interessieren