Kate Middleton nackt

von tom veröffentlicht

Kate Middleton

© Surtsicna

Kate Middleton

Das englische Königshaus hat seinen nächsten Skandal. Erst kürzlich zeigte sich Prinz Harry nackt und nun wurde Kate Middleton oben ohne abgelichtet.

Die letzte Woche verbrachte Kate Middleton mit ihrem Liebsten noch in der französischen Provence. Dabei wurde sie von einem Paparazzi am Pool des Schlosses Chateau d’Autet fast nackt fotografiert. Nur ein zartes Bikini-Höschen zierte ihren Royal-Body. Nun gehen die Oben-Ohne-Fotos um die ganze Welt. Die französische Ausgabe der “Closer” hat die Bilder der Herzogin als erstes publiziert. Ganze vier Seiten widmete ihr das Magazin. Wie der BBC berichtete, soll die Herzogin nicht sehr “amused” darüber sein. Unterdessen bestätigte der britische Hof die Echtheit der brisanten Fotos. Es sind also keine Fakes, die im Umlauf sind.

Nun wird Kate wohl oder übel damit leben müssen, dass die ganze Welt ihre zwei bislang gut gehüteten Geheimnisse kennt. Bleibt abzuwarten, welches englische Magazin sich als erstes traut, die Bilder ebenfalls zu drucken.

Wie freizügig das englische Königshaus doch ist. Erst Harry, dann Kate und nicht zu vergessen deren Cousine Katrina Darling, die sich gerade erst für die September-Ausgabe vom Playboy komplett entblätterte.

Das könnte Sie auch interessieren