Jessica Simpson: Baby ist da

von tom veröffentlicht

Jessica Simpson

© Kazuki Hirata / HollywoodNewsWire.net / PRPhotos.com

Jessica Simpson

Nachdem ihr ja Ende April bereits vorab zur Geburt gratuliert wurde – was sie ablehnen musste, weil sie ja noch schwanger war –, freut sich Jessica Simpson nun über die entsprechenden Glückwünsche. Denn jetzt ist das Baby wirklich da!

„Eric und ich sind begeistert, die Geburt unseres Töchterchens Maxwell Drew Johnson bekanntzugeben“, verkündeten die stolzen Eltern [shorturl id=2553]auf der offiziellen Homepage von Jessica Simpson[/shorturl]. „Wir sind dankbar für all die Liebe, Unterstützung und Gebete, die wir erhalten haben. Dies war die großartigste Erfahrung unserer Leben!!“

Das Licht der Welt erblickt hat das erste gemeinsame Kind von Jessica Simpson und ihrem Verlobten am 1. Mai – eigentlich war der 21. April als Geburtstermin errechnet worden. Umso runder wurde Jessica Simpson. Und Maxwell Drew – denkt ihr bei dem Namen auch an einen Jungen? – soll mehr als 4,4 Kilogramm gewogen haben bei einer Größe von mehr als 55 Zentimetern.

Ganz schön riesig, die Kleine, ne? Und vielleicht hat sie deshalb einen Jungennamen bekommen: Maxwell Scherrer Cabelino Andrade ist ein brasilianischer Fußballspieler und Maxwell alias Gerald Maxwell Rivera ist ein US-amerikanischer Neo-Soul-Sänger. Oder Jessica Simpson ist ein Fan ihres Landsmann und Gesangskollegen. Vielleicht äußerst sie sich ja demnächst noch zur Namenswahl …

Jessica Simpson: Baby ist da

Das könnte Sie auch interessieren