Jennifer Aniston: Eigene Reality-Show?

von tom veröffentlicht

Jennifer Aniston

© David Gabber / PRPhotos.com

Jennifer Aniston

Reality-Shows sind nach wie vor schwer angesagt. Prominente wie Denise Richards, Jessica Simpson, Paris Hilton und Victoria Beckham hatten schon ihr eigenes Format. Nun könnte sich mit Jennifer Aniston der nächste große Name hinzugesellen.

Gelesen und gehört hat man schon jede Menge über Jennifer Aniston. Aber wie ist die Schauspielerin so im Privaten? Wie sieht der Alltag der 41-Jährigen wirklich aus? Wie ernährt sie sich, wie wohnt sie und wie ist es um ihr Liebesleben bestellt? Darüber könnten wir schon bald mehr wissen.
Jennifer Aniston soll nämlich bereits mit dem ehemaligen MTV-Programmchef Tony DiSanto und der ehemaligen Geschäftsführerin Liz Gately, die zuvor schon den Reality-Serien “The Hills” und “Jersey Shore” zum Erfolg verholfen haben, über eine eigene Show gesprochen haben und sogar grünes Licht signalisiert haben. Einzige Voraussetzung: Ihr Image darf dadurch nicht angekratzt werden.

Bleibt die Frage nach dem “Wieso”? Braucht Mrs. Aniston einfach die Aufmerksamkeit oder ist sie ernsthaft der Meinung, dass ihre Karriere durch ein solches Format belebt werden muss? Demnächst dürften wir mehr wissen…

Jennifer Aniston

Das könnte Sie auch interessieren