Carey Mulligan

von tom veröffentlicht

tomhengst.de

©

tomhengst.de

Carey Mulligan dürfte hier so gut wie unbekannt sein. Vielleicht ändert sich das nach der diesjährigen Verleihung der Oscars, denn die Schauspielerin ist für einen Goldjungen in der Kategorie „Beste Hauptdarstellerin“ nominiert.

Das Licht der Welt erblickt hat [shorturl id=2072]Carey Mulligan[/shorturl] zwar in England, aber ihre ersten acht Lebensjahre hat sie in Deutschland gelebt! Ihre Liebe zur Schauspielerei wurde geweckt, als sie in ihrem letzten Schuljahr Theater spielte.

Ihre erste Filmrolle hatte die heute 24-Jährige in der Romanverfilmung „Stolz und Vorurteil“ (2005) neben Landsfrau Keira Knightley. Neben Theaterprojekten und Fernsehproduktionen waren Carey Mulligans größte Kinorollen bislang die in „Public Enemies“ und „An Education“ – beides Produktionen aus dem vorigen Jahr.

Und für ihre darstellerische Leistung in letztgenanntem Film wurde sie mit dem National Board of Review und dem BAFTA Award als beste Hauptdarstellerin geehrt. Außerdem wurde sie für einen Golden Globe und einen Oscar nominiert – die Verleihung findet am 7. März statt.

Carey Mulligan nach dem Gewinn des BAFTA Awards

Das könnte Sie auch interessieren