Jessica Simpson sucht ihren Pudel

von tom veröffentlicht

tomhengst.de

©

tomhengst.de

Au Backe! Jessica Simpsons Hund Daisy ist verschwunden. Schuld daran ist ein Kojote, der den Pudelmischling einfach verschleppt haben soll.

Irgendwie hat die 29-Jährige momentan einfach kein Glück in ihrem Leben. Erst die gescheiterte Ehe mit Nick Lachey, dann die Trennung von Freund Tony Romo und nun der Verlust ihres geliebten Vierbeiners.
“Aber hey, nach schlechten Zeiten scheint auch irgendwann wieder die Sonne, also Kopf hoch, Jessica!”

[shorturl id=1923]So[/shorturl] sieht der Hilferuf nach Daisy übrigens aus. Wer also sachdienliche Hinweise hat, der kommt bitte seiner Bürgerpflicht nach, gelle?! Obwohl ich mir aber fast sicher bin, dass der Kojote die kleine Daisy nicht nur verschleppt hat sondern inzwischen auch fein säuberlich verputzt hat, aber die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zum Schluss…

Jessica Simpson

Das könnte Sie auch interessieren