Jessica Biel Musical Premiere

von tom veröffentlicht

tomhengst.de

©

tomhengst.de

Am 1. August feierte Jessica Biel ihre Musical Premiere in dem Stück “Guys and Dolls”. In drei Auftritten verkörpert sie darin die Missionarin Sarah Brown, die sich in einen Spieler verliebt.

Soweit klingt die Story recht langweilig. Ganz so unspektakulär erwies sich die Vorbereitungszeit von Jessica Biel allerdings nicht. Für ihre Rolle nahm die Schnitte die ein oder andere Tanzstunde und jede Menge Gesangsunterricht. Im Vorfeld ließ sie sogar verlauten, dass sie versucht wie Whitney Houston zu singen.

Na ja, ganz so klang ihre Darbietung dann zwar nicht, aber schlecht ist sicherlich auch anders. Alles in allem kann die 27-Jährige mit ihrem Auftritt sicherlich ganz zufrieden sein.

Wer sich ein Bild von ihrem Debüt auf der Musical-Bühne machen möchte, der sollte mal einen Blick in das folgende Video werfen. Film ab!

Jessica Biel Musical Premiere – If I Were A Bell

Das könnte Sie auch interessieren