Nina Kristin

von tom veröffentlicht

tomhengst.de

©

tomhengst.de

Sie gilt als Deutschlands Antwort auf Paris Hilton: Nina Kristin. Die Blondine hat ihre großen „Augen“ auch schon für den „Playboy“ präsentiert, und zwar ganz aktuell. Im Gegensatz zu Paris wirken die nicht natürlich, oder sagen wir mal, ihre sind mehr als nur Amüsierpickel…

Nina Kristin ist 25 Jahre alt, Tochter eines Millionärs, Sängerin und Schauspielerin. Der „Playboy“ wollte im Interview mit ihr auch wissen, wie die Bezeichnung „deutsche Paris Hilton“ bei ihr ankommt, also ob sie das eher als Kompliment oder eher als Beleidigung auffasst.

Und das ist Ninas Antwort: „Ein ganz großes Kompliment. Sie sieht gut aus und hat mit dem, was sie macht, Millionen verdient. Wenn ich so viel Geld bekommen würde, nur weil Menschen mich für doof halten – bitte!“

Tja, ich weiß nicht so recht: Sie erfüllt das typische Klischee einer dumm-doofen Betontitten-Blondine. Oder kann [shorturl id=1859]dieses IT-Girl[/shorturl] wirklich singen und schauspielern?

„Die Wunderwelt der Nina Kristin“ Folge 1

Das könnte Sie auch interessieren