Nia Vardalos

von tom veröffentlicht

tomhengst.de

©

tomhengst.de

Hat mal jemand von euch den Film „My Big Fat Greek Wedding“ gesehen? Da wirkte als Hauptdarstellerin, also Griechin, Nia Vardalos mit. Und sie wirkte in dem Film pfundig. Nun soll sie die aber los sein…

Vorige Samstagnacht soll Nia Vardalos auf dem Roten Teppich des Tribeca Film Festivals kaum erkannt worden sein: Etwa 15 Kilogramm weniger soll die griechisch-kanadische Schauspielerin jetzt auf den Rippen haben.

„Ich habe mit Käse Schluss gemacht“, sagte die 46-Jährige vor kurzem gegenüber dem US-Blatt „People“. „Ich sage es immer so: Käse ruft mich weiterhin an und versucht, sich mit mir in einem billigen Motel zu treffen. Aber ich bin wirklich davon überzeugt, für eine Weile Single zu sein.“

Interessanter Vergleich. In jedem Fall sah sie auch in [shorturl id=1787]dieser[/shorturl] Bilder Galerie runder aus, aber so schlimm war das gar nicht anzusehen. Was nämlich überhaupt nicht geht, ist ihr krasser Silberblick…

Nia Vardalos in „My Big Fat Greek Wedding“

Das könnte Sie auch interessieren