Veronica Ferres oben ohne

von tom veröffentlicht

tomhengst.de

©

tomhengst.de

Ich hab so das Gefühl, dass Schauspielerin Veronica Ferres dafür sorgen lässt, dass keine Nacktfotos, Nacktszenen und dergleichen von ihr im Netz herumschwirren. Aber zwei Bildchen hab ich dann doch ausfindig machen können…

Seit ein paar Jahren spielt sie nur noch in großen „seriösen“ Fernsehproduktionen mit oder steht auf den sprichwörtlichen Brettern, die die Welt bedeuten. Da fallen mir zum Beispiel die TV-Dramen „Die Frau vom Checkpoint Charlie“ (2007) und „Das Wunder von Berlin“ (2008) ein.

Früher aber hat die Ferres auch viel von ihrer prächtigen Oberweite – und überhaupt von ihrem drallen Körper – vor der Kamera präsentiert. Auf [shorturl id=552]diesem[/shorturl] Minibildchen ist ihr Dekolleté prächtig zurechtgerückt – sie mimt da Katharina die Große – und [shorturl id=1584]dieses[/shorturl] hier stammt aus einer Sexszene aus „Eine ungehorsame Frau“ (1997). Also, besorgt euch alte Filme von ihr – da gibt’s die pure Veronica!

Veronica Ferres Video

Das könnte Sie auch interessieren