Pamela Anderson Baywatch Video

von tom veröffentlicht

tomhengst.de

©

tomhengst.de

Ex-Badenixe Pamela Anderson hat jetzt verraten, dass sie ihre Rolle in der Fernsehserie „Baywatch“ nur bekommen hat, weil sie zum Vorsprechen keinen BH anhatte…

Pamela soll ja wieder mit Ex-Gatte Tommy Lee zusammen sein – zumindest hatte der in einem Interview erzählt, Pammy und die beiden gemeinsamen Söhne leben alle wieder unter einem Dach, und zwar in seiner Villa.

Und die Blondine mit den meisten Fotoshootings für den „Playboy“ überhaupt meinte jetzt, ihr Erfolg bei Baywatch hat sie einzig und allein ihren Brüsten zu verdanken. Zur Erinnerung: [shorturl id=431]So[/shorturl] sah die Sexbombe damals im roten Badeanzug aus.

Wörtlich sagte Pamela: „Ich haben keinen BH zum Vorsprechen getragen. Das ist tatsächlich wahr. Man musste einen Schwimmtest machen und ich schwamm. Man musste in Zeitlupe ressen und in Zeitlupe schwimmen und dann lächeln. Ich weiß, wie man einen Defibrillator benutzt!“
Und dann hat die 40-Jährige noch verraten, dass sie ihren legendären Badeanzug behalten hat – und zwar, um ihn in ihrem Schlafzimmer zu tragen. Oh yeah! Den Anblick würd ich auch gern mal live sehen. Und Pammy in Zeitlupe rennend am Strand gibt’s hier…

Pamela Anderson Baywatch Video

Das könnte Sie auch interessieren