Sarah Larson im Bikini

von tom veröffentlicht

tomhengst.de

©

tomhengst.de

Die aktuelle Ex von George Clooney hat einen dicken Fisch an Land gezogen, und zwar jobmäßig: Sarah Larson darf für Christian Audigier modeln. Das ist der Typ, der sich in der dritten Staffel von „Germany’s Next Topmodel“ für Christina Leibold entschieden hat, die ja dann für eine Mega-Plakatkampagne in Los Angeles vor der Kamera posen durfte…

Übrigens hat Christian Audigier eine gewisse Ähnlichkeit mit Clooney. Aber egal, Sarah ist seit einem Monat wieder Single und zeigt sich auch wieder fleißig auf Partys. Die 29-Jährige darf für den Designer eine neue Modelinie präsentieren: „Sie ist frisch, elegant und hat Klasse. Ich sah sie auf dem roten Teppich und mochte ihren Stil und europäischen Look“, sagte Audigier zu seiner Entscheidung für Sarah.

Da hat es sich für die ehemalige Cocktail-Serviererin also gelohnt, nicht einen auf Liebeskummer zu machen. Doch wenn ihr Arbeitgeber [shorturl id=392]dieses[/shorturl] Foto gesehen hätte, würde er wohl nicht sagen, dass Sarah klasse hat. Aber im Bikini macht sie eine 1a-Figur – so auch in diesem Video.

Sarah Larson Bikini Video

Das könnte Sie auch interessieren