Lindsay Lohan: Knast wegen Autounfall?

Hm, hm, das Leben hinter schwedischen Gardinen kennt Lindsay Lohan bereits. Und vielleicht geht es für die 25-Jährige bald dorthin zurück. Denn nach einem Verkehrsunfall, bei dem sie und ihr Leih-Porsche und als Beifahrer einer ihrer Assistenten auf Lohan-Seite involviert waren, sieht es nicht unbedingt gut für sie aus …

Vorigen Freitag war Lindsay Lohan mit dem Leihwagen vor 12:00 Uhr mittags in der Nähe des Strandes von Santa Monica unterwegs, als sie auf einen Truck auffuhr. Sie und ihr Beifahrer wurden vorsorglich ins Krankenhaus gebracht – von kleinen Verletzungen war in den Medien die Rede.

Den Polizisten vor Ort soll Lindsay Lohan angeblich gesagt haben, dass nicht sie, sondern ihr Begleiter am Steuer gesessen habe. Der soll aber später zu Protokoll gegeben haben, dass er auf dem Beifahrersitz gesessen hat. Hat Lindsay Lohan gelogen, um mit weißer Weste aus der Sache zu kommen?

Ihre Bewährungsstrafe wurde erst vor drei Monaten aufgehoben. Wenn es um „weiße Gardinen“ oder meinetwegen auch „rote Gardinen“ geht, dann liebe ich Lindsay Lohan [shorturl id=2571]so[/shorturl] oder [shorturl id=2570]so[/shorturl] …

Lindsay Lohan Autounfall Bilder

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>