Christina Aguilera: Heiße private Fotos aufgetaucht

Die Internetseite Wikileaks ist momentan in aller Munde. Passend dazu wurden gerade private Fotos von Christina Aguilera geleakt, auf denen die Sängerin ziemlich freizügig zu sehen ist.

Von leaken spricht man, wenn Inhalte oder Fotos im Internet inoffiziell veröffentlicht werden. Davon kann nun auch Christina Aguilera ein Liedchen singen. Von der 29-Jährigen sind vor wenigen Tagen [shorturl id=2323]diese[/shorturl] Fotos aufgetaucht, auf denen Xtina fast nackt in einem begehbaren Kleiderschrank zu sehen ist. Woher die Fotos stammen, und wer diese ins Internet gestellt hat, ist momentan noch unklar. Gut möglich, dass die Aufnahmen von den beiden Hackern aus NRW verbreitet wurden, die noch bis vor kurzem die Computer von mehreren Stars ausspioniert hatten, bevor sie der Polizei auf den Leim gegangen sind.

Wie dem auch sei. Erfreuen wir uns einfach an dem brisanten Material, auch ohne deren genaue Herkunft zu kennen…

Christina Aguilera

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>