Montana Fishburne macht uns die “Chippy D”

Kim Kardashian hat es vorgemacht. Die 29-Jährige wurde vom Nobody zu einem angesagten Celebrity. Einem Sextape sei Dank. Nun versucht sich eine weitere Lady hoch zu popen. Ihr Name ist Montana Fishburne – die Tochter von Matrix-Star Laurence Fishburne.

Die Idee ist nicht neu, um in Hollywood berühmt zu werden: Schnapp dir eine Kamera, einen potenten Kerl und filme das Spektakel. Das dachte sich wohl auch Montana Fishburne, deren Sexfilm bereits am 18. August auf dem US-Markt erscheinen wird. Vertrieben wird der Streifen von Vivid Entertainment, die zuvor bereits die Pornos von Paris Hilton und Kim Kardashian im Angebot hatten.
Ob das Sexvideo Montana Fishburne alias “Chippy D”, so ihr Künstlername, allerdings zu ähnlicher Bekanntheit wie Paris oder Kim verhilft bleibt vorerst abzuwarten. Sicher ist aber, dass Montanas Papa nicht sonderlich begeistert von dem Streifen seiner 19-Jährigen Tochter sein dürfte. Der hätte sie wahrscheinlich lieber als seriöse Schauspielerin vor der Kamera agieren sehen…

Montana Fishburne

One Comment

  1. ist nicht das erste sex tape von chippy d.. also montana.. unter Phatty’s Rhymes and Dimes gibts das Debüt seit paar Tagen online zu bewundern.. brr

    schöne woche :)

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>