Lena Meyer-Landrut

Sie hat es geschafft: Die kleine, niedliche und wortgewandte Lena Meyer-Landrut wird Deutschland beim Eurovision Song Contest 2010 in Oslo vertreten.

Am späten Freitagabend stand es fest: Die erst 18-jährige Lena Meyer-Landrut hat das Zuschauervoting gewonnen und sich damit im Finale von „Unser Star für Oslo“ gegen ihre gleichaltrige Konkurrentin Jennifer Braun – übrigens ebenfalls brünett – durchgesetzt.

Lena Meyer-Landrut wird nun am 29. Mai 2010 ihren Song „Satellite“ einem Millionenpublikum, das vor den europäischen Fernsehbildschirmen sitzt, zum Besten geben. Vor ihrer Showteilnahme hat sie kaum öffentlich gesungen. Allerdings tanzt Lena Meyer-Landrut – hier [shorturl id=2090]professionelle Bilder[/shorturl] von ihr – von klein auf: Nach Ballett und Jazz Dance folgte letztendlich Show-Dance.

Und ein wahres Showtalent hat beziehungsweise ist Lena Meyer-Landrut in der Tat. Ob sie mal bekannter wird als eines ihrer Vorbilder – die britische Sängerin Adele? Deren Song „My Same“ performte sie in der ersten Ausscheidungsshow von „Unser Star für Oslo“:

Lena Meyer-Landrut singt „My Same“ von Adele

5 Comments

  1. schüttguttechnik says:

    hallo

    hm ob wir mit lena nun den sieg oder eine gute platzierung holen müssen wir erstmal abwarten. Deutschland hat weiterhin imageprobleme ob uns da ein süsses lächeln wieder raushilft wage ich zu bezweifeln.

    gruss

  2. Warum sind nur manche Leute immer so negativ eingestellt? Manchmal denk ich, dass das wirklich typisch deutsch ist. Wie wärs mal mit ein bisschen Optimismus? Hat noch keinem geschadet. Und wenns nicht klappt? Dann eben nicht. Ich drück Lena jedenfalls die Daumen. Ich würde mir wünschen, dass man noch ganz viel von ihr hört. Ich finde, sie hat die allerbesten Voraussetzungen.

  3. Sehe ich genau so wie Tina. Lena ist klasse! Ihre Ausstrahlung und natürliche Art sind einfach herrlich. Hoffentlich behält sie diese bei. Auf die Platzierung haben wir jetzt ja eh keinen Einfluss mehr. Die besten Voraussetzungen für ein gutes Abschneiden bringt sie meines Erachtens aber mit. Und sollte es am Ende wieder mal nur für einen der hinteren Plätze reichen – shit happens!
    Mich hat Lena beim Vorentscheid schon genug verzaubert.

  4. Lena Meyer-Landrut says:

    Ei-Ei-Ei, ich bin die Lena, das unverfrohrenste Landei.
    Ich, die freche Lena Meyer-… gehe allen auf die Eier,
    selbst dem Häufchen, das mich mag,
    geh’ich ständig auf den Sack.
    Habe schreckliche X-Beine, und so zappele nur ich alleine.
    ich bin superarrogant und saumäßig ignorant.
    Und mein “En-ge-lisch” vom Lande – ha-ha-ha – ist ein “Gedicht”.
    Mein Genuschel ist ‘ne Schande, und ich hab’ ‘n Affengesicht.
    Das ist mir ja scheißegal, ich träum’ schon von dem Pokal.

    Der LETZTE Platz garantiert!!!

  5. “Zu dir Nummer vier.
    Warum ätzen und fetzen?
    Würdest selber gern singen?
    Trägst aber schwer an Schwimmringen?
    Und deine Prognose …
    … ging voll in die Hose!”

    2010 – Tom Hengst

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>