Jennifer Aniston lebt mit Verzicht

Das Leben als Promi kann schon hart sein. Das beweist uns Jennifer Aniston mit ihrem eisernen Ernährungsplan. Um ihre Figur zu halten, nimmt die Schauspielerin nicht mehr als 1.300 Kalorien am Tag zu sich.

Ob solch eine strikte Ernährung gesund ist sei mal dahingestellt. Der normale Kalorienbedarf für Frauen mit Jennifers Körpergröße liegt jedenfalls bei ca. 2.000 Kalorien am Tag. Würde sie diesen Bedarf allerdings decken, dann würde sie aufgehen wie ein Hefekloß und müsste auf viele interessante Rollenangebote verzichten. So die Befürchtungen der 40-Jährigen.
Als Lieblingsgericht nannte Jennifer im Interview mit der Zeitschrift “Shape” übrigens Lachs mit gedünstetem Brokkoli und Champignons. Klingt lecker, aber hoffen wir mal, dass sie dass Zeug nicht zu oft in sich hineinlöffelt. Sonst fällt die Maus noch irgendwann wegen Energiemangel vom Laufband…

Jennifer Aniston

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>